Désirée I. Christofzik

Seit Juli 2021 bin ich Professorin und Inhaberin des Lehrstuhls für Finanzwissenschaft an der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer. Zuvor war ich Professorin für öffentliche Finanzwirtschaft an der Hochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung in Brühl (Deutschland) und davor stellvertretende Generalsekretärin und Referentin im wissenschaftlichen Stab des Sachverständigenrates zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung, Mitglied im Arbeitskreis Steuerschätzungen und Arbeitskreis Finanzwissenschaft beim Bundesministerium der Finanzen. In meiner Forschung beschäftige ich mich insbesondere mit den öffentlichen Finanzen im Mehrebenenstaat, den Auswirkungen der Doppik-Umstellung und steuerpolitischen Fragestellungen.

» My website in English

Interessen

  • Öffentliche Finanzen
  • Öffentliche Buchführung (Kameralistik und Doppik)
  • Kommunalfinanzen und Verschuldung
  • Steuer- und Fiskalpolitik
  • Prognosen der Staatsfinanzen und Steuerschätzung

Publikationen

in wissenschaftlichen Zeitschriften mit Begutachtungsverfahren und aktuelle Arbeitspapiere


(2021). Unraveling the Productivity Paradox: Evidence for Germany. CEPR Discussion Paper 16187.

Working Paper Working Paper (ungated) Data

(2020). Heterogeneous price and quantity effects of the real estate transfer tax in Germany. German Council of Economic Experts Working Paper 10/2020.

Working Paper

(2020). Macroeconomic effects of the anticipation and implementation of tax changes in Germany: Evidence from a narrative account. Ruhr Economic Papers No. 852.

Working Paper

(2019). Does accrual accounting alter fiscal policy decisions? - Evidence from Germany. European Journal of Political Economy 60, 101805.

Published Version Working Paper

(2019). Fiscal Policy Adjustments to Budget Shocks: Evidence from German Municipalities. German Council of Economic Experts Working Paper 10/2019.

Working Paper

(2018). Uniting European fiscal rules: How to strenghten the fiscal framework. German Council of Economic Experts Working Paper 04/2018.

Working Paper

(2018). A mechanism to regulate sovereign debt restructuring in the euro area. International Finance 22(1), 20–34.

Published Version Working Paper

(2018). Does fiscal oversight matter?. Journal of Urban Economics, 105, 70–87.

Published Version Working Paper

Vorträge

Aktuelle und bevorstehende Vorträge

Ausgewählte Vorträge auf wissenschaftlichen Konferenzen und Workshops

  • 06.2021: 20th Journées Louis-André Gérard-Varet, Marseille (online)
  • 05.2021: ZEW Public Finance Conference, Mannheim (online)
  • 04.2021: Meeting of the European Public Choice Society, Lille (online)
  • 09.2020: Vereinstagung des Vereins für Socialpolitik, Köln (online)
  • 08.2020: 76th Annual Congress of the International Institute of Public Finance (IIPF 2020), Reykjavik (online)
  • 09.2019: Vereinstagung des Vereins für Socialpolitik, Leipzig
  • 08.2019: 34th Annual Congress of the European Economic Association, Manchester (UK)
  • 08.2019: 75th Annual Congress of the International Institute of Public Finance (IIPF 2019), Glasgow (UK)
  • 05.2019: ZEW Public Finance Conference, Mannheim
  • 04.2019: Meeting of the European Public Choice Society, Jerusalem (Israel)
  • 09.2018: Vereinstagung des Vereins für Socialpolitik, Freiburg
  • 11.2017: 5. Finanzethik-Kongress, Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt
  • 09.2017: 10. Workshop “Jahrbuch für öffentliche Finanzen”, Leipzig
  • 07.2017: 18th Meeting of the Association for Public Economic Theory, Paris (Frankreich)
  • 02.2017: Methodensitzung des Arbeitskreises Steuerschätzungen, Berlin
  • 12.2016: Forschungsseminar Walter Eucken Institut, Freiburg
  • 12.2016: BMF-Workshop: Migration and Fiscal Policy, Berlin
  • 09.2014: 4. Workshop Regionalökonomie, ifo Institut, Niederlassung Dresden, Dresden
  • 09.2014: Jahrestagung des Vereins für Socialpolitik 2014, Hamburg
  • 07.2014: 15th Meeting of the Association for Public Economic Theory, Seattle (USA)
  • 06.2014: 13th Journées Louis-André Gérard-Varet, Aix-en-Provence (Frankreich)
  • 04.2014: 2nd Workshop on Federalism and Regional Policy, Siegen
  • 08.2013: 69th Annual Congress of the International Institute of Public Finance (IIPF 2013), Taormina (Italien)
  • 09.2012: Vereinstagung des Vereins für Socialpolitik, Göttingen

Einladungen zur Diskussion

  • 10.2019: 2nd Fiscal Policy Seminar, Bundesministerium der Finanzen, Berlin
  • 06.2019: Workshop “Öffentliche Investitionen in Deutschland”, DIW/Bundesministerium der Finanzen, Berlin
  • 12.2018: 1st Fiscal Policy Seminar, Bundesministerium der Finanzen, Berlin
  • 04.2018: Regional Economics and Local Political Economy, Universität Siegen

Erfahrungen

Akademischer und beruflicher Werdegang

 
 
 
 
 

Professorin für Finanzwissenschaft

Deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer

07.2021 – Aktuell Speyer, Deutschland
 
 
 
 
 

Praxiseinsatz / Abordnung

Bundespolizeidirektion Frankfurt Flughafen und Bundespolizeiakademie Lübeck

03.2021 – 05.2021 Frankfurt und Swisttal, Deutschland
 
 
 
 
 

Professorin für öffentliche Finanzwirtschaft

Hochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung

11.2019 – 07.2021 Brühl, Deutschland
 
 
 
 
 

Stellvertretende Generalsekretärin

Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung

04.2019 – 10.2019 Wiesbaden, Deutschland
 
 
 
 
 

Visiting Fellow

Bruegel

05.2018 – 06.2018 Brüssel, Belgien
 
 
 
 
 

Referentin für öffentliche Finanzen

Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung

05.2015 – 03.2019 Wiesbaden, Deutschland
 
 
 
 
 

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Lehrstuhl für Finanzwissenschaft mit europäischem Schwerpunkt, Universität Siegen

06.2013 – 04.2015 Siegen, Deutschland
 
 
 
 
 

PhD Visitor

Department of Economics, University of Exeter

02.2013 – 06.2013 Exeter, Großbritannien

Kontakt